St. Radegund Landessieger beim „Neptun Wasserpreis 2019“

Die Auszeichnung „WasserGEMEINDE“ des Neptun Wasserpreises, holt das Engagement österreichischer Städte und Gemeinden im Bereich Wasser vor den Vorhang.

Aus über 140 Einreichungen von Gemeinden und Städten in der Steiermark, wurde das Projekt der Gemeinde St. Radegund
„St. Radegunder Quellenwege mit Kneipp-Meditationsweg“
von der Landesjury als Sieger ausgewählt und wird am 22. März 2019 mit dem Titel „WasserGEMEINDE Steiermark 2019“ beim diesjährigen Neptun Wasserpreis ausgezeichnet.

Als steirischer Landessieger nimmt die Gemeinde St. Radegund damit auch in der Kategorie „WasserGEMEINDE“ am Online- Voting für den Bundessieg teil, wo die Siegerprojekte jedes Bundeslandes zur Wahl stehen.
Das Voting läuft vom 30. Jänner 2019 bis 14. Februar 2019 auf
www.neptun-wasserpreis.at/voting

Wir bitten Sie, unterstützen Sie mit Ihrer Stimme das Projekt „St. Radegunder Quellenwege mit Kneipp-Meditationsweg“!

>> HIER VOTEN <<

 

 

 

St. Radegunder Quellenwege mit Kneipp-Meditationsweg St. Radegunder Quellenwege mit Kneipp-Meditationsweg

© T. Lamm (links) & H. Schiffer (rechts)