3. Radegunder Gesundheitsstammtisch

2017-09-28 (18:30)

Termin: Donnerstag, 28. September 2017, 18:30 Uhr
Ort:    Gemeindesaal, Hauptstraße 10, St.Radegund

 

Die Diagnose Demenz wirft eine Menge Fragen für Betroffene und auch Angehörige auf.
Was muss ich tun und was kommt nun auf mich zu?

Aufgrund der Tabuisierung dieser Erkrankung – obwohl sie zu den häufigsten neurologisch-psychiatrischen
Erkrankungen des höheren Lebensalters gehört - stehen viele Angehörige mit diesen
Fragen alleine und hilflos da. Wir wollen in diesem Gesundheitsstammtisch gemeinsam
mit der Expertin Claudia Knopper das Tabu brechen und das Thema vor den Vorhang holen sowie Ideen
 für mögliche Unterstützung auch auf kommunaler Ebene diskutieren.

Zurück